Sie sind meist braun und nicht sonderlich beliebt: Flecken auf der Haut. Ob Sommersprossen, Altersflecken oder Pigmentstörungen - die bräunlichen Verfärbungen haben eines gemeinsam. Sie entstehen, weil die Haut vermehrt Melanin produziert und sich die Farbpigmente ablagern.

Natürliche Inhaltsstoffe hemmen die Melanin-Produktion

Biokosmetik bietet ein umfangreiches Arsenal an verschiedenen Inhaltsstoffen aus der Natur, die effektiv solche Hautverfärbungen aufhellen oder gar eliminieren - ein paar Beispiele:

  • Rote Johannisbeere ist besonders reich an Vitamin C und enthält schützende sowie aufhellende Antioxidantien.
  • Alpenkräuterwie etwa Malve, Pfefferminze, Schlüsselblume, Silberkraut, oder Melisse unterdrücken die Bildung des Melaninfarbstoffs.
  • Narzisse hemmt ebenfalls die Melanin-Produktion und enthält Antioxidantien, die vor Verfärbungen und schädlichen Umwelteinflüssen schützen.
  • Beerentrauben-Extrakt und der darin enthaltene natürliche Gerbstoff Arbutin hellt die Haut auf und mildert sonnenbedingte Pigment- und Altersflecken.
  • Ampfer-Extrakt besitzt eine bleichende Wirkung und reduziert somit ebenfalls Sonnenschäden und Altersflecken.
  • Papayaist reich an dem Enzym Papain, das sanft dazu beiträgt, tote Hautschüppchen von der Oberfläche der Epidermis abzubauen. Dadurch wird vorhandene Pigmentierung verringert und das Hautbild aufgehellt.
Doch Naturkosmetik mit Brightnening-Effekt ist viel mehr als nur aufhellend: Die natürlichen Bestandteile sind zudem auch reich an Substanzen, die antioxidativ wirken, die Hautbarriere stärken und somit vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen.
    Welcome at TOBS The Organic Beauty Store - Exklusive Naturkosmetik